☀️ Perfekt für deinen ersten Ausflug: 1 MINIS Box GRATIS für jeden Einkauf ab 25€ ☀️
Zahlungsarten
Gratis Versand ab 35 € | 2-5 Werktage | mit viel Liebe hergestellt

Käsekuchen mit Himbeeren

Der Frühling ist da und die ersten warmen Tage stehen vor der Tür. Was könnte da besser passen als ein leichtes, fruchtiges Dessert? Dieser leckere Käsekuchen mit Himbeeren ist so locker leicht und trotzdem verführerisch schokoladig, dass er schon fast verboten gehört. Genieße die Sonnenstrahlen mit einem Stück purem Kuchenglück untermalt von einem Hauch feinster Karamell-Meersalz-Schokolade von myChoco.

Käsekuchen Rezept: Diese Zutaten brauchst du

  • 60 g Karamell-Meersalz-Schokolade
  • 500 g Magerquark
  • 250 ml Sahne
  • 150 g Himbeeren
  • 100 g Weizenmehl
  • 100 g Zucker
  • 4 Eier
  • 4 Blatt Gelantine
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

 

Käsekuchen backen: So gelingt ein fruchtiger Kuchen

  1. Trenne zuerst die Eier und schlage sie mit etwas Salz steif.
  2. Zerkleinere die Schokolade und schmelze sie.
  3. In den fertigen Eischnee rührst du nach und nach Zucker, Mehl, die Eigelbe und zum Schluss die Schokolade unter.
  4. Verühre die Zutaten zu einem gleichmäßigen Teig.
  5. Fette eine Sprinform mit Margarine oder Butter ein.
  6. Heize den Backofen auf 160° Umluft vor.
  7. Gib den Teig nun in die vorbereite Form und backe ihn für 20-25 Minuten auf der mittleren Schiene.
  8. Weiche nun die Gelantine auf.
  9. Gib den Quark in eine Schüssel und verrrühre ihn mit dem Vanillezucker.
  10. Schlage die Sahne in einer anderen Schüssel steif.
  11. Wasche die Himbeeren und püriere sie.
  12. Gib nun die Himbeeren zum Quark hinzu und vermische beides miteinander.
  13. Rühre die Himbeer-Quark-Masse in die geschmolzene Gelantine ein.
  14. Hebe nun die Sahne unter und verrühre alles gut miteinander.
  15. Lass den Boden nach dem Backen etwas auskühlen.
  16. Verteile anschließend die Quarkcreme regelmäßg auf dem Boden und garniere den Käsekuchen mit Himbeeren.
  17. Stelle den Käsekuchen für drei Stunden kalt.
  18. Serviere den fertigen Kuchen mit ein paar Raspeln Karamell-Meersalz-Schokolade.

Guten Appetit! ♥

Du hast gerade ein leckeres Stück deines Kuchens verputzt und suchst nun nach süßer Lektüre? Wir haben da etwas für dich vorbereitet: Alle wichtigen Fragen und weitere Rezeptideen rund um den luftigen Kuchen. Leg am besten gleich los!

 

Sind Quarkkuchen und Käsekuchen das gleiche?

Diese beiden Begriffe sind synonym zu verwenden, mit beiden ist der lecker-leichte Kuchen gemeint, der bei keinem Kuchenbuffet fehlen darf. Doch warum existieren die beiden unterschiedlichen Begriffe für ein- und denselben Kuchen überhaupt? Eine Erklärung ist tatsächlich in den unterschiedlichen Zutaten zu finden: In Käsekuchen wurde früher eher richtiger Frischkäse oder Ricotta verwendet, über die Jahre setzte sich allerdings der fettärmere und eher geschmacksneutrale Quark durch. Eine weitere Erklärung lässt sich, wie bei so vielem, in der Regionalität finden. In der Pfalz wird Quark beispielsweise auch „weißer Käse“ genannt, da wird dann aus Quark- eben der Käsekuchen. Aber keine Sorge, auch wenn es ein paar Ungereimtheiten über den Namen gibt, über den leckeren Geschmack ist man sich überall einig.

Käsekuchenrezept ohne Boden

Unser leckeres Käsekuchenrezept kommt zwar mit Boden daher, wenn es aber mal schnell gehen muss, kann man es auch ohne Boden zubereiten. Dazu überspringt man den Schritt, in welchem man den Boden vorbackt, einfach. Der Quarkkuchenteig wird zu einer glatten Masse verrührt und kommt direkt in den Ofen. Optional kann man ganze Himbeeren einstreuen und mitbacken lassen. In dieser Form muss er etwas länger backen, ca. 40- 45 Minuten bei 160°. Nach dem Backen lässt du den Kuchen vollständig auskühlen und garnierst ihn mit ein paar Himbeeren und etwas Schokolade.

Käsekuchen mit Mandarinen

Du liebst Käsekuchen, aber Himbeeren sind leider so gar nicht deins? Das macht nichts, natürlich lässt sich unser leckeres Rezept für Himbeer Kuchen auch ganz klassisch mit Mandarinen zubereiten. Hierfür musst du im Rezept lediglich die Himbeeren gegen Mandarinen austauschen. So gelingt dir ein ebenfalls schön saftiger Kuchen! Bei der Zubereitung musst du nur darauf Acht geben, die Mandarinen ordentlich auf dem Boden zu platzieren und dann vorsichtig mit der Quarkmasse zu übergießen. Sonst bleiben die Mandarinen nicht liegen. Für den letzten Schliff garnierst du den Kuchen auch oben mit Mandarinen, bevor du ihn abkühlen lässt.

Wie lange hält ein Käsekuchen?

Käsekuchen hält sich leider nicht allzu lange, um den Kuchengenuss zu verlängern gibt es allerdings einen guten Trick: Die Option den Käsekuchen einfach in der Küche stehen zu lassen, eignet sich leider weniger, da der Kuchen so relativ schnell an Geschmack verliert. Wenn man den Kuchen allerdings im Kühlschrank lagert, hält er sich drei bis vier Tage. Um auch im Kühlschrank nichts an Geschmack zu verlieren, solltest du ihn am besten in eine Frischhaltedose packen.

Kann man Käsekuchen einfrieren?

Die beste Möglichkeit, um Käsekuchen möglichst lange haltbar zu machen, ist allerdings das Einfrieren. Eingefrorener Käsekuchen hält sich problemlos mehrere Wochen und büßt nichts von seinem leckeren Geschmack ein. Noch besser ist es, wenn du den lockeren Quarkkuchen vor dem Einfrieren portionierst. So hast du immer die genaue Stückzahl parat, egal wie viele Gäste kommen.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
myChoco Karamell-Meersalz Karamell-Meersalz
Inhalt 180 Gramm (1,55 € * / 100 Gramm)
2,79 € *

Salzige Karamellschokolade ☼ nachhaltig produziert ❤ unterstützt Schulbauprojekte ✌ Entdecke myChoco salted caramel ▶ myChoco.com

Mehr Infos
Die volle Ladung myChoco Die volle Ladung myChoco
Inhalt 1770 Gramm (1,58 € * / 100 Gramm)
27,99 € *

Alle myChoco Sorten in Groß und Klein zum Genießen! Unsere Schokolade passt sich deinen Genussmomenten an. Bei der vollen Ladung findet jeder eine Sorte nach seinem Geschmack!

29,10 € *
Mehr Infos
myChoco Karamell-Meersalz Fan-Paket 15x Karamell-Meersalz
Inhalt 2.7 Kilogramm (14,81 € * / 1 Kilogramm)
39,99 € *

Feinste Vollmilchschokolade mit kleinen Karamellstückchen und einem Hauch Meersalz in 15-facher Ausführung von myChoco. Jetzt Karamell-Meersalz Schokolade genießen!

41,85 € *
Mehr Infos
myChoco Vollmilch-Liebe Vollmilch-Liebe
Inhalt 900 Gramm (1,44 € * / 100 Gramm)
12,99 € *

Du liebst Vollmilchschokolade? Dann ist dieses Bündel genau das, was Du brauchst! Erlebe jetzt unsere 5 Vollmilch-Sorten mit feinster Schokolade!

13,95 € *
Mehr Infos
myChoco Bestseller Bestseller
Inhalt 720 Gramm (1,46 € * / 100 Gramm)
10,49 € *

Vier Tafeln feinste Schokolade. Hol Dir unsere Bestseller und erlebe leckere Genussmomente mit unserer Karamell-Meersalz und unserer Keks-Crunch!

11,16 € *
Mehr Infos
myChoco Süße Sensation Süße Sensation
Inhalt 2520 Gramm (1,51 € * / 100 Gramm)
37,99 € *

Ein bunter Mix aus 14 sensationell leckeren Tafeln! Teile das Bündel mit Deinen Liebsten oder vernasch sie einfach alle allein. Deiner Lust und Laune sind mit diesem Set keine Grenzen gesetzt, also...

39,06 € *
Mehr Infos
8er Set Banderolen mit myChoco 8er Set – mit myChoco
Inhalt 1 Stück
28,99 € *

Mit diesem 8er Set erhältst Du neben den Banderolen auch die passende Schokolade dazu! Sag es einfach mit myChoco.

30,32 € *
Mehr Infos
MINIme Bündel MINIme
Inhalt 1 Stück
16,99 € *

Die fünf beliebtesten Sorten im Tafel- und MINIS-Format! So einfach und flexibel war naschen noch nie. Also greif zu und komm in den puren myChoco Genuss.

17,94 € *
Mehr Infos